Donnerstag ist Pen and Paper Day!!!!!

Wie versprochen hier der Hinweis. Diesen Donnerstag das erste mal für Euch in unserem Dungeon. Ab 14 Uhr stündlich zum testen für Euch eine seltene Perle des Horror-Rollenspiels.

Wir wünschen viel Spaß und Gänsehaut am Donnerstag. Der Tisch ist für bis zu 5 Mitspieler vorbereitet.

„Was ist mit all den Schmetterlingen?“

„Hm?“

„Die Schmetterlinge! Sieh nur, sie sind überall! Wo kommen sie her?“

„Ich habe dir doch von den Raben erzählt.
Weißt du noch?“

„Ja ich glaube schon.“

„Und das die Raben die Seelen von Kindern sind,
die im Land unter dem Bett gestorben sind.“

“ Ja.“

„Also, Schmetterlinge sind die Seelen von Kindern,
die in deiner Welt sterben.“

„Also wird edes Kind, das sirbt, zu einem Schmetterling?“

„Nicht alle.
Nur die Kinder, die niemand geliebt hat.“

„Und sie kommen alle hierher, ins Land unter dem Bett?“

„Das tun sie.“

„Aber es gibt so viele von ihnen!“

„Ich weiß.“


Weihnachts-Wichtelei

Kainskind´sche Geschenkeüberraschung

Seid Samstag läuft bei uns eine besondere kleine Aktion.  Wir werden mit Euch Eure Weihnachtswichtel.

Vom 1.12. bis zum 22.12 könnt ihr Euch für dies Aktion anmelden.

Wie funtkioniert das Ganze? Ganz Einfach!

Um dabei zu sein, meldest du dich einfach an und zahlst eine Teilnahmegebühr. Bis zum 21. sammeln wir. Aus dem entstandenen Pool schnüren wir für unsere Teilnehmer dann kleine Überraschungspäckchen.

Abholung ist am 22.12.
Jeder Teilnehmer darf dann eines dieser Päckchen abholen und sich unter den Weihnachtsbaum legen.

Drin kann alles sein. Kartenspiele, Modellbau, Tabletop, Rollenspiel und Zubehör… und was wir sonst noch so in unserem Elysium verstecken.

Mach mit. Je mehr desto Lustiger!

Wir haben uns da was gegönnt!

Für jene die mal eben schnell von Zuhause aus unsere Tische buchen möchten, haben wir ab sofort ein Buchungssystem auf unserer Website.

Aber Achtung wildes buchen ist nicht möglich. Vor erstmaliger Benutzung müssen wir Euch authorisieren.

Wer also einen authorisierten Zugang haben möchte meldet sich eben kurz. Dann bekommt er alles was er braucht um direkt von Zuhause zu buchen. Wie Nobel 😉

Ihr findet unser Buchungssystem direkt bei kainskind.de unter dem Reiter „Das Dungeon“.

Christmas Tales ~ Meine Weihnachtgeschichte

Exklusive für Dungeon-Clubber.

Willkommen zu Christmas Tales!

Du als Dungeon-Clubber hast die exklusive Möglichkeit uns deine Weihnachtsgeschichte zu erzählen.

Also schnappe dir Stift und Papier und schreibe uns deine Geschichte auf. Zwischen dem 1.12 und dem 8.12 kannst du uns deine Geschichte abgeben.

Unter allen Einsendungen verlosen wir eine Schönheit von WargameExclusive.

Außerdem veröffentlichen wir die schönsten Geschichten auf unserer Homepage und im Laden und sie werden zu spielbaren Abenteuern. Ob für Pen and Paper oder Tabletop ist noch nicht definiert!

Also ran an die Stifte!

Abgeben darfst du uns dein Werk persönlich oder digital an Info@kainskind.de
Betreff Christmas Tales.

Wir freuen uns drauf!

P.S.: Teilnehmen darf natürlich jeder der Lust hat, doch die „Schönheit“ wird nur unter den Mitgliedern des Dungeon-Club verlost.

Let´s play!

Entdecke DEIN Discover

Discover bietet eine Weltneuheit, denn es ist ein so genanntes Unique-Game und genau genommen das erste seiner Art! Was bedeutet das? Nun jedes Spiel ist ein Unikat. Richtig gelesen. Ein UNIKAT!

Und ab dem 19.11. kannst du es bei uns antesten!

Dieses Spiel ist für 1 bis 4 Spieler und bietet mit jeder Box eine Eigene Erfahrung.

In jeder Box sind nur 2 von insgesamt 6 Landschaften. Ebenso eine zufällige Auswahl an Charakteren und Spielmissionen, das einzige Identische zwischen allen Spielen; die Grundregeln und einige Spielmarker. Und trotz all des Zufalls ist es Sinnvoll zusammengestellt und darf nicht mit anderen Discovers vermischt werden.

Du glaubst unseren Worten nicht? Komm vorbei und schaue es dir selbst an!

Baue deinen Dungeon

Wenn man das Cover dieses Spieles sieht hört man direkt die 8Bit Musik!

In Boss Monster bist du der Chef und baust deinen Dungeon um leichtsinnige Helden in unüberwindbare Abenteuer zu locken.

Ein schnelles und heiteres Kartenspiel bei dem Du mal nicht die Tür eintrittst, den Drachen erschlägst und den Schatz mitnimmst. Hier erlebst du den schwierigen Alltag einen Dungeon-Keepers hin und hergerissen zwischen Mitarbeitermotivation, Baugenehmigung und Denkmalschutz.

Baust du den besten Dungeon? Finde es heraus.

Diese Woche im Testspiel. 😉



KeyForge ist da!

Versuche nicht, den Schmelztiegel an deine Bedürfnisse anzupassen. Lass ihn dich verändern.

Aus der Phantasie des legendären Spieldesigners Richard Garfield, dem Erfinder von Magic – The Gathering, kommt ein Spiel, das anders ist als alles, was die Welt bisher gesehen hat.

Willkommen bei KeyForge – Ruf der Archonten, dem Weltweit ersten und einzigen Trading-Card-Game bei dem Boosterkauf und Deckbau entfällt. Alles was Du brauchst findest du für Dich vorbereitet.

In KeyForge schlüpft jeder Spieler in die Rolle eines Archonten der während des Spielverlaufes versucht 3 Schlüssel zu Fertigen und genügen Aember dafür anzusammeln. Ober er es selbst erwirtschaftet oder seinem Gegner stiehlt ist dabei noch nicht gesagt.

Ungeschmiedeter und geschmiedeter Schlüssel


Das Besondere: Jedes einzelne Archonten-Deck, mit dem ihr spielt, ist wirklich einzigartig. Wer ein Archonten-Deck besitzt, ist die einzige Person mit Zugang zu genau diesem Deck und seiner einmaligen Kombination von Karten. Unglaublicherweise gibt es in nur dem ersten Set von KeyForge: Ruf der Archonten, mehr als 104.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000 mögliche Kombinationen von einzigartigen Decks!

Wer sich fragt wie man diese Zahl auspricht – Wir haben das mal gegoogelt. Es handelt sich um 104 Quinttrilliarden Kombinationsmöglichkeiten.

Dabei besteht jedes Deck aus drei der Abgebildeten Fraktionen.

Eigentlich wollte Garfield dieses Spiel schon vor 10 Jahren auf den Markt bringen aber die Technik war noch nicht weit genug.

Wer selbst den Schlüssel schmieden möchte kann dies ab heute tun! Gerne erklären wir dir, wie es geht! Also komm vorbei solange wir noch Unique-Decks Vorrätig haben.

Live on Stream

Wir streamen für Euch immer wieder bei unserem Freund Liquidgreen. Da zeigen wir Euch neue Spiele, fremde Welten oder einfach nur einen von herzen kommenden Tableflip. 😉

Diesen Sonntag dürft ihr Euch ab 15 Uhr auf eine Spielevorstellung mit Holger, Bianca und einigen Freunden freuen.

Spielen werden wir Nyctophobia in beiden Schwierigkeitsstufen. Axtmörder und Magier.

Bevor es aber an das Eingemachte geht erklären wir Euch das Spiel.

Also seid dabei wenn Bianca ihre Freunde durch ein undursichtiges Labyrinth aus Dunkelheit und Bäumen jagd. ^^

Komm und Spiel mit Uns!

Nicht nur Heute sondern immer und immer wieder werden wir spiele mit Euch spielen. Wir öffnen Spiele, testen Sie und spielen sie dann mit Euch. Das heißt ihr dürft euch das Regeln lesen sparen und kauft nicht die Katze im Sack.

Die Ganze Woche ab 14 Uhr spielen wir mit Euch. *

Diese Woche haben wir 2 Games für euch die Unterschiedlicher nicht sein könnten, aber beide einen frischen Wind in das Gesellschaftspiel blasen!

*Voraussgesetzt das Arbeitsaufkommen und die Personalsituation lässt es zu.


Nyctophobia

Alles war gut und dann tauchte dieser Verrückte auf und jagte uns durch den Wald!


Nyctophobia ist der Fachbegriff für: „Die Angst vor der Dunkelheit“

Genau darum geht. Dieses Spiel für 3 bis 5 Spieler, vermittelt mit Leichtigkeit die Paranoia der Dunkelheit. Während ein Spieler die Rolle des Jägers einnimmt, müssen alle anderen Versuchen, dass Auto zu finden und das Blind. Nur Kommunikation und Tastsinn sind in diesem Spiel gefragt.

Der Clue, der Jäger sieht alles. Er ist euer Feind aber auch Euer Verbündeter. Er sorgt für Fairness, achtet darauf das die Regeln eingehalten werden, führt Euch zu Eurer Spielfigur. Der Jäger hat die Verantwortung für das Spiel.

Eine ganz besondere Herausforderung!

Das Spiel ist für Kinder ab 10 empfohlen, kann aber auch ganz Leicht Kinderfreundlicher adaptiert werden. „Die Böse Hexe jagd Hänsel, Gretel und andere Kinder durch den Wald. Ihr könnt sie besiegen indem ihr die verzauberte Kutsche findet.“


Shadows Amsterdam

Ich habe etwas gefunden. Dieser Hinweis wird uns sicher zum Schuldigen führen!


Shadows Amsterdam ist ein liebevoll detailreich Gestaltetes Spiel für 2 – 8 Personen.

Bildet ein Team. Ein Informant die anderen sind Ermittler. Der Informant, weiß wo  Euer nächster Hinweis ist, wo die Polizei patroulliert und wo sich Euer Auftraggeber versteckt. Das Problem, der Informant darf nicht reden.

Mit einer Kombination aus Bildkarten, versucht der Informant seinen Ermittlern zu erklären wo sie Hinmüssen. Stille Post par Excelence. Denn was der Informant denkt wenn er die Karte legt und die Ermittler interpretieren, ist eine ganz andere Sache.

Spielt in Echtzeit in Großen Gruppen gegeneinander oder bei bis zu 3 Spielern gegen die Zeit! Die Herausforderung lohnt sich.

Einmal bitte um die Ecke denken… kommt sofort.


Hallo Welt!

Dieser klassische Titel trifft es ziemlich auf den Punkt, denn wir öffnen heute die heiligen Pforten unseres brandneuen Ladengeschäftes. Um 10 Uhr geht es los und ihr findet uns in der Grünwälderstr. 23 in der Freiburger Innenstadt.

Zusätzlich haben wir jetzt auch eine Webseite, welche auch als Rahmen für den Shop und das Forum fungiert.