August 22, 2019, 17:52:57

Neuigkeiten:

Wir wünschen allen ein Frohes Neues Jahr!

Die Kunst des Krieges - 750 Punkte Mini-Mosh

Begonnen von LelithMacNeil, März 23, 2018, 20:04:47

« vorheriges - nächstes »

LelithMacNeil

März 23, 2018, 20:04:47 Last Edit: März 24, 2018, 22:14:59 by Lelith
Hallo liebe Kriegskünstler,

bald ist es wieder so weit und unsere Fortschritte treffen in einem Mini-Mosch aufeinander.
Los geht es am 31.03.2018 um 11 Uhr.

Da wir davon ausgehen, dass wir einen ähnlichen Andrang erleben wie beim letzten mal (hoffentlich seit ihr alle noch dabei ^^), planen wir diesmal direkt mit zwei Schichten. Aufgrund der globalen GW Kampagne Malign Portents gab es einige Änderungen am Regelwerk der Kunst des Krieges.

Für unser Mini-Mosch bedeutet das im Detail:
- Es gibt 2 neue Missionen in der Zufallstabelle der Missionen welche wir spielen. Alle Missionen der Tabelle könnt ihr im Games Workshop einsehen.
- Diese 2 neuen Missionen verwenden die Regeln für Spiele auf der Ebene des Todes (MaPo S.48/49)
- Die Regeln für Prophezeiungspunkte sind ab diesem Mini-Mosh obligatorisch. Wenn ihr diese Regeln gerne verwenden wollt, benennt auf eurer Armeeliste einfach welches Vorzeichen ihr Wählt. Die Regeln finden dann Anwendung, wenn beide Spieler ein Vorzeichen auf ihrer Armeeliste ausgewählt haben. Die Regeln für Vorzeichen und Prophezeiungspunkte findet ihr auf S. 50-56 des neuen Buches. Bitte verwendet die Regeln nur wenn ihr euch vor dem Turnier noch einlest!
- Spiele mit Prohezeihungspunkten verwenden zusätzlich die Regel ,,Unheilvolle Vorzeichen" von Seite 68


Armeeliste

Für die Nachkontrolle ladet ihr bitte alle eure Armeeliste bis spätestens 29.03.2018 um 20:00 Uhr in das Forenthema: 750Punkte Mini-Mosh Armeelisten.

Eure Armeeliste sollte die folgenden Informationen beinhalten:
- Eure gespielten Einheiten inkl. Einheitengröße und Punktwert.
- Ggf. eure verwende Warscroll Bataillon
- Eure verwendete Treue
- Wer ist euer General und welche Generalseigenschaft verwendet er
- Welche/s Artefakt/e verwendet ihr und wer Trägt es/sie
- Falls eure Treue weitere Boni gewährt wie z.B. zusätzliche Zauber müsst ihr diese ebenfalls zuteilen.
- Falls ihr die Regeln für Prophezeiungspunkte anwenden wollt, welches Vorzeichen ihr wählt.
- Ihr könnt in eurer Armeeliste festlegen welche der möglichen Ausrüstungsoptionen ihr verwendet. Falls ihr in einer Einheit gemischte Bewaffnung gebaut habt, aber eine einheitliche Bewaffnung verpflichtend ist, solltet ihr dies auf jeden Fall in der Armeeliste festlegen, ansonsten darf euer Gegner bestimmen welche der möglichen Optionen die Einheit hat (z.B. Skelette können mit Schwertern oder Speeren gebaut werden. Habt ihr nun 3 Schwertkämpfer und 7 Speerkämpfer gebaut und in der Armeeliste nicht festgelegt ob die Einheit Schwerter oder Speere trägt, darf euer Gegner bestimmen ob welche Waffe die Einheit trägt.)

Mit der Abgabe eurer Armeeliste habt ihr einen sicheren Startplatz. Falls ihr die Deadline verpasst behalten wir uns vor eure Anmeldung nicht mehr anzunehmen falls dies unsere Planung in größerem Maße stören würde.

Für die erste Runde dürfen wieder Herausforderungen ausgesprochen werden. Der Gegner muss zustimmen damit das Spiel zustande kommt.
We declare ourselves to be free and independent, owing allegiance to no creature and no organization.
We declare our ability to rule ourselves, with no prince, no primogen and no other ruler other than that we choose for ourselves.

Nach oben