Juni 21, 2024, 05:50:28

Neuigkeiten:

Wir wünschen allen ein Frohes Neues Jahr!


Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Nachrichten - Karsh

1
Es tut mir leid, falls das die laufende Abstimmung irgendwie nochmal erschwert, wir hatten aber auch das Thema Freundschaftsspiele und Starspielerpunkte.
Können wir dies auch ohne neue Umfrage klären?
2
Hallo zusammen,

auch von mir herzlichsten Dank für die Orga, auch wenn es nur ein kurzes Gastspiel meinerseits war, daher um so größeren Dank für das Aushalten von Widrigkeiten.

Damit auch zu meinem ersten Punkt:

- Spielaufgabe vs. Wettbewerbsaufgabe
Als schuldiger Übeltäter finde ich, dass es hier gesonderte Aspekte gibt. Prügelt mich mein Gegner aktiv in die Depression und ich werfe das Handtuch, um Schlimmeres zu verhindern, hat mein Gegner die vollumfängliche Belohnung wie im Almanach verdient. Das ist eine besondere Leistung und die muss honoriert werden, schließlich bestand auch für den Gegenspieler ein permanentes Risiko, ebenfalls einen ekelhaften Verlust verbuchen zu müssen.
Etwas anderes ist, wenn ich dann den Wettbewerb verlasse: alle bespielten Gegner mussten Risiken eingehen und wurden entsprechend belohnt. Kommende Gegner müssen dagegen nur lächeln und winken. D.h. in dem Fall finde ich die Punkte für Sieg und normale Siegeseinnahmen ausreichend, evtl. noch 1x den Starspieler. Allerdings keine doppelten Einnahmen und SDT, kein Sponsoring und keine Aufhebung von MNM, denn es müssten keine Risiken getragen und nichts ausgeglichen werden, womit dieses Freispiel schon belohnt.

- Freundschaftsspiele
Ich finde Freundschaftsspiele sehr schön und  freue mich auch darüber, diese jederzeit mit Spielern meiner Wahl austragen zu können. Allerdings bin ich stark für eine Regulierung:
Ja zu normalen Einnahmen (evtl. beschnitten), zu Starspielerpunkten für durchgeführte Aktionen und zum Auskurieren verletzter Spieler.
Begründung: Ich gehe auch hier ein Risiko ein, dass andere Spieler verletzt werden. Es ist aber eine taktische Einschätzung, ob ich "weniger wichtige" Spieler in einem Freundschaftsspiel riskiere, um "bessere" für den nächsten harten Ligagegner fit zu bekommen oder nicht. Das kann schließlich dazu führen, dass ich zwar mit meinem Star dastehe, aber 3 Linemen verloren habe, wodurch meine Auswechselspieler wegfallen.
Meines Erachtens übertrieben sind in Freundschaftsspielen Sponsorings (würfeln und erhalten) und Spieler des Tages.
Auch sollte die Anzahl limitiert sein. Selbst 1 pro Spieltag finde ich viel. Evtl. 1/3 der Ligaspiele an Freundschaftsspiel. Bei 6 Spielen sind das noch immer 2 Zusatzspiele. Die Regelung darf Spieler mit weniger Zeit nicht benachteiligen.

- Sponsoring
Meines Erachtens reicht 1 großer Sponsor und max 3 Kleine. 1 auf dem Trikot, 3 für die Bande sollten ausreichen. Alles andere wäre eine ekelhafte Kommerzialisierung des Sports.

- Neue Teams
Die vergangene Saison hat gezeigt, dass die neuen Teams nicht grundlegend benachteiligt waren. Dennoch würde ich Rum, Ruhm, Ehre und harte Währung an das Team binden, nicht an den Trainer. Baue ich mir ein neues Team (andere Rasse), beginne ich mit 1Mio und Startregeln. Allerdings würde ich den Zugriff auf die altgedienten Spieler zulassen, die dann ohne Vertrag da stehen. Kosten ja entsprechend mehr.
3
Antiquariat / Re: Fisters of Thorns
Juli 05, 2018, 00:27:12
Mit Gepolter und Getöse stiegen die Fisters samt Trainerstab in die vorgefahrenen Karren. Die Spielaufgabe gegen die Falrach Strikers war der letzte Funke, der das Pulverfass zum explodieren gebracht hatte.
Auf allen Ebenen abgebrannt, war die Mannschaft ihr eigener, größter Feind. Finanziell ruiniert, dass nicht einmal kleinste Verluste- man verzeihe mir das Wortspiel- ausgeglichen werden konnten. Dazu körperlich abgebrannt und ein Schatten der vergangenen Liga: der Goblinnachwuchs so agil wie ein Stein, die Skaven engagiert, aber tollpatischig und der Star der vergangenen Liga ein Opfer seiner eigenen Arroganz. Lediglich Babyface darf von diesem Urteil ausgenommen werden. Der Troll zeigte sich robust und angriffslustig, wodurch er zum Gehirn der Mannschaft wurde. Leider spricht genau das Bände. Mental war wohl auch nichts mehr zu holen: Angst vor Blocks, Furcht vor flinken Mannövern und so viel Eigensinn, dass die eigenen Mitspieler selbst in offensichtlichsten Situationen ignoriert wurden.
So verwundert auch die Stellungnahme des Trainers nicht, der damit gleichzeitig seinen Hut nahm:

"Mit so einer Bande Elfenfi***** ist einfach nichts zu machen. Opfern würde ich das Pack! Den Trainern da draußen sei gesagt: Wenn ihr einen Troll braucht, schlagt JETZT zu!"

Es erreicht uns gerade die Meldung, dass sich noch auf dem Heimweg einige der Spieler direkt abgesetzt haben und mit unbekanntem Verbleib untergetaucht sind. Das war´s wohl für die Fisters in dieser Saison. Schade.

*** Leider steige ich hiermit aus ***
4
Antiquariat / Re: Fisters of Thorns
Juni 23, 2018, 20:57:33
@Zweischneid Vielen Dank, warst schneller :) Ich übernehme direkt und ergänze

Black Bandits gewinnen 2:1 gegen Fisters of Thornes

Black Bandits
2 Touchdowns, 2 erfolgreiche Pässe, 2 Verletzungen verursacht
2 Spieler gestorben (#14 & #15)
MVP Spieler #5
Aufstieg Spieler #5 (Dodge)
Einnahmen 70.000 + 30.000 durch Sponsor
Fan Faktor unverändert
2 neue Line-Elfen eingekauft (#14 & #15: -120.000)

Fisters of Thrones
1 Touchdown, 3 Verletzungen verursacht, 2 erfolgreiche Pässe
1 Skaven & 2 Goblins verletzt (davon einer durch Wurf durch Troll) #6(nichts), #8 (zweite hartnäckige Verletzung), #9 (Verpasst nächstes Spiel)
MVP Spieler #7 (Lineman)
Einnahmen 10.000
Fan Faktor -1

5
Antiquariat / Re: Fisters of Thorns
Juni 11, 2018, 19:41:52
Nach Freundschaftsspiel gegen Nuln Underground (2:1 Niderlage)
6
Antiquariat / Re: Fisters of Thorns
Mai 09, 2018, 23:06:35
Teambogen dazu
7
Frage, die beim gestrigen Spiel aufkam:

In der vergangenen Saison zählten verursachte Tote als Ligapunkt. In dieser Saison stehen nur VSAs auf den Bögen. Die Definition von VSA schließt lädierte durch Fouls aus.
Geben Schäden durch Fouls also keine Punkte?
8
Antiquariat / Re: Fisters of Thorns
Mai 09, 2018, 22:38:08
Spielbericht: https://kainskind.de/forum/index.php?topic=5.msg228#msg228

Gemeldet wird ein 1:1
Zusammenfassung:
Touchdowns: 1 -1 7 Kruugsh, 2 Lube
VSA:
Raarg an Wide .2 (15) keine Auswirkungen
Grishnak an DeePee (51) verpasst nächstes Spiel und hartnäckige Verletzung
Vrok an Moneyshot (14) keine Auswirkungen
Bragash an Mr. Tu (51) verpasst nächstes Spiel und hartnäckige Verletzung
   
Babyface an Krag (48) verpasst nächstes Spiel
Babyface an Gorug (36) keine Auswirkungen

Einnahmen:
beide 50.000

Fanfaktor:
beide +1

Aufstieg:
Doomhammerjawz: 1
Fisters of Thorns: 0
9
Antiquariat / Re: Doomhammerjawz
Mai 09, 2018, 22:37:38
Spielbericht: https://kainskind.de/forum/index.php?topic=5.msg228#msg228

Gemeldet wird ein 1:1
Zusammenfassung:
Touchdowns: 1 -1 7 Kruugsh, 2 Lube
VSA:
Raarg an Wide .2 (15) keine Auswirkungen
Grishnak an DeePee (51) verpasst nächstes Spiel und hartnäckige Verletzung
Vrok an Moneyshot (14) keine Auswirkungen
Bragash an Mr. Tu (51) verpasst nächstes Spiel und hartnäckige Verletzung
   
Babyface an Krag (48) verpasst nächstes Spiel
Babyface an Gorug (36) keine Auswirkungen

Einnahmen:
beide 50.000

Fanfaktor:
beide +1

Aufstieg:
Doomhammerjawz: 1
Fisters of Thorns: 0
10
Liebe Gemeinde und Anhänger des werteorientierten Rasensports,

willkommen hier und heute zur Eröffnung der 3. Division der Freiburg Bloow Bowl Liga zwischen den Orks der Doomhammerjawz und der gemischten Truppe der Fisters of Thorns. Bei einem Blick in die Gesichter der Grünhäute fällt mir einmal mehr die Weisheit meiner Großmutter ein: ,,Riecht es nach Leder, sind Hiebe nicht weit!"

Spoiler: ShowHide

Wir versammeln uns bei prächtigstem Wetter, wobei die Sonne den Werfern der Ratten wohl etwas zu hoch zu stehen scheint, zumindest fluchen sie immer wieder, wenn die Pässe beim Warmspielen zu häufig unpräzise fliegen. (Wetter: 3, sehr sonnig, Pass -1)

Das neu beigetretene Team der Doomhammerjawz ist scheint einen ganz Stab an Hilfskräften mitgebracht zu haben, um die Erfahrung der Fisters wett zu machen, mal sehen, was es ihnen so alles bringen mag. (380.000 Anreize: 2x Reroll, 1x Sanitäter, 1x Bloodweiser)

Das Stadion ist mit seinen 20.000 Plätzen restlos ausverkauft, wobei die schmalen 4.000 Anhänger der Orks sich richtig ins Zeug legen, um die 16.000 wuselnden Kreaturen aller Farben und Rassen in ihrer Lautstärke gleichzuziehen. Die vergangene Saison der Fisters macht sich an dieser Stelle einfach bemerkbar. (Ruhm +2 Fisters of Thorns)

Doch da bittet der Schiedsrichter auch schon die Kapitäne auf das Feld, wirft eine Mü... wo ist die Münze? Egal, dann stoßen eben die Orks an. Verfluchte Goblins, können nicht mal diese heilige Zeremonie respektieren. ANSOTẞ DOOOOOOHAMMERJAAAAAAWZ

Der Ball fliegt hoch, doch was ist das? Während Goblins und Skaven auf den Pfiff warten, um loszulegen, stellen die Orks sich kurzerhand minimal um, noch scheint dies niemand aus der Unterwelt gesehen zu haben. (Ansotß: 9, 1 Feld bewegen) Kein Problem, Vrok (10) weist Open (7) auf diesen geschickten Spielzug hin und der Skaven geht benommen zu Boden. Ein wüstes Gerangel, wir steigen voll ein! Vier Ratten am Boden, meine Damen und Herren, VIER und Kirz hat sogar den Ball in der Hand. Ein unglaublicher Einstand!
Die Fisters rappeln sich auf und Babyface (XXX) stellt stellvertretend für sein Team kurz klar, dass die Orks hier nicht alleine spielen werden und ...öhm ... dass auch er heute die Nägel schön hat. Da ziehen gerade Trollklauen eine saubere Spur durch Krag (5) und schicken den Blitzer auf einer Trage vom Platz (48, miss).
Nun beginnt das Positionsspiel der Orks, schieben, blocken, blitzen, der Käfig um den Ball nimmt Form an. Einige Erinnern sich noch an den Wahnsinn der Verzweiflung, der die Fisters von der ersten Spielminute an antreibt, denn das, was ich hier sehe, lässt sich nicht anders erklären! Babyface blockt einen Korridor an der Mittellinie frei und drei Goblins, zucken sich durch die Grünhäute IN den entstehenden Käfig aus drei Orks hinein. Damit nicht genug, was ist das? Lube weicht dem ihn deckenden Schwarzork aus und blitzt den Ballträger! Dass damit niemand gerechnet hat, beweist Kirz (2) selbst am besten! Er lässt den Ball fallen und bleibt benommen liegen.
Ein deutliches Knurren geht durch das Ork-Team und eine harte Antwort folgt auf dem Fuße. Raarg (8 ) setzt seine gesamte Masse gegen Wide (6) ein und schickt ihn vom Platz. Vor dem nächsten Spiel werden wir die Ratte nicht wieder sehen (Verletzung 15), Kruugsh (7) blitzt brutalst den kleinen Mr. Sree (10) vom Platz (k.o.) und mit ein paar weiteren Blocks ist der Ball wieder sicher in den Händen von Valg (3). Mit einem brachialen Block weckt Babyface die Fisters wieder auf, die sich gerade im Sortieren ihrer Knochen verlieren wollten.
Eine Ablenkung, die Kruugsh (7) dummerweise zu nutzen weiß und mit einem Blitz den nächsten Goblin vom Platz schickt. Da geht Mr. Fo k.o vom Platz. Antwort Babyface: der illustre Troll mausert sich gerade zum Liebling der Fans der Fisters, da er das einzige Spektakel auf den Platz bringt. Rückhand, Klaue und ein herzerwärmendes Knacken: da geht Gorug (1)! Verzeihung, er lässt sich gehen. (Verletzung 36)
Es knallt unaufhörlich weiter, doch dieses Mal klingt das Knacken deutlich zerbrechlicher. Bragash (9) trifft Mr. Tu unterm Kinn und schickt ihn ins Gras, Kruugsh (7) blitzt Lube (2) auf die Bretter, doch Grishnak (6) ist das einfach nicht genug. Der laute Schrei verrät uns, dass DeePee (4) sich noch eine Weile an diese Begegnung erinnern wird. Auf dem Weg zum Star und dann so einen Knick im Knie, wobei auch nur der Sanitäter Schlimmeres verhindert hat, ich weiß ja nicht. (Verletzung 51, hartnäckige) Glide (3) versucht, den Teamkapitän mit einem harten Block zu rächen, doch den Fisters gehen einfach die Spieler aus. ,,Sicher ist sicher" oder ,,Ich will auch mal", so etwas muss sich Vrok (11) gerade denken, denn der Block gegen den zweiten Werfer der Fisters, Moneyshot (5), sieht endgültig aus. (Verletzung 14) Auch ihn dürften wir heute nicht wieder sehen. Die Fisters of Thorns sind handlungsunfähig und in Drive 7 erfolgt schließlich der Touchdown zum 1:0 durch Kruugsh (7).

Die Fisters sammeln sich und treten in Unterzahl an die Linie. Erneut ein hoher Ball beim Anstoß und keiner soll je behaupten, an Warpsteinen zu lecken beeinträchtige die Denkfähigkeit. Dreist haben sich die Fisters den Spielzug der Orks abgeschaut und * hust * optimieren sich etwas. Der Ball ist noch in der Luft, da fliegt schon ein Goblin hinterher! Unfassbar! Frenetischer Jubel der Fisterios auf den Rängen und sie skandieren den Namen ihres heutigen Helden. Ein erfolgreicher Wurf eines Goblins! Der erste in seiner Karriere bei so vielen in seinem Magen! Und er landet auch noch!!! Ungläubige Blicke bei den Orks und eine schnelle Positionierung, doch das ändert nichts daran, dass Lube den offenen Korridor nutzt, den Mr. Won ihm nach seinem Flug beschert hat und mit dem Schlusspfiff punktet.

Ein fulminantes 1 zu 1 zur Halbzeit!

Verzeihen Sie meine Verspätung, doch diese Randale konnte ich mir nicht entgehen lassen! Wir beginnen somit die zweite Halbzeit mit dem er... oh ... zweiten Drive. Fisters am Ball und es fliegt ... erneut ein Goblin! Der Held des Tages ist gekürt! Babyface hat die Herzen seiner Fans fest erobert! Die Orks schauen erneut verdutzt hinterher und haben wohl den Spielbeginn verpasst. Anders lässt sich das nicht erklären, wie sie gerade rumstolpern und sich ein Käfig um einen wichen, sanften und leckeren Goblin bilden kann. Mr. Fo steht mit dem Ball an der Grundlinie und .... WARTET? Die Runden rücken weiter und weiter und der Spieler diskutiert wirklich mit dem Trainer. Ich höre Bruchstücke wie ,,Angst vor Schmerzen", ,,Hier bin ich sicher", ,,Ich habe ihn doch fest", währenddessen sich die Orks hart aber unfair durch die schützende Zwiebel aus weichem Fleisch auf den Ballträger zuarbeiten. Ein weiterer Goblin wird verletzt vom Platz getragen und auch Babyface kann an dieser Stelle nicht mehr wirken, doch Mr. Won steht eisern und unbeweglich da. Um jeden Preis möchte er einen erneuten Anstoß vermeiden, der ihn erneut den harten Blocks der Grünhäute aussetzen würde. Abstoßenderes Taktieren habe ich seit den Zeiten von José Goblinho nicht mehr mit Ansehen müssen, tritt einer doch diesen Goblin aus dem Feld, aus der Dimension oder meinetwegen ganz aus dem Leben. BUUUUUUUUUUH!!!!!!
Endlich! Grishnak (7) wirft sich mit allem, was er hat in die Ratten und Goblins und landet endlich vor Mr. Won! Dieser erschrickt, will ausweichen und STÜRTZT! Unfassbar, meine Damen und Herren! Es gibt so etwas wie Schicksal!!!! Kurz vor Ende vergibt Mr. Won den sicheren Sieg für die Fisters of Thorns. Bitter, tragisch und selbst schuld!
Vor allem aber werden sie diese Spielweise bereuen, denn ohne Aussicht auf einen weiteren Touchdown lassen die Orks ihrer Rage nur noch freien Lauf. Die Tafel mit den Anweisungen des Trainers ist offensichtlich: eine darauf genagelte Ratte mit dem Kopf nach unten! Noch nie habe ich Grünhäute derartig diszipliniert Anweisungen umsetzen sehen. Es steht keine Ratte mehr und zur vollständigen Demütigung wirft Valg (3) den Ball mitten in das orkische Moshpit und macht den Fisters vor, wie man einen anständigen Ball spielt.

Ein unfassbares Spiel. Eine erste Halbzeit, der es an nichts fehlte und eine zweite Halbzeit, die alles verdarb. Ein Teil der Fans versucht Babyface für seine Leistung dennoch vom Feld zu tragen, doch nachdem bekannt wurde, dass der Trainer versehentlich auch noch Glide (3) zum MVP ernannt hat, verschwinden noch mehr aus dem Stadion. Die dunklen Rauchschwaden vor dem Stadion machen sehr deutlich, was die Fans von den Annehmlichkeiten eines Trainers halten. Ich hoffe, sie haben die Pferde zumindest gegessen, ehe sie alles abgefackelt haben.
Der Direktive der Fisters sei angeraten, über die Moral einiger Spieler und die Autorität des Trainers nachzudenken. Den Doomhammerjawz meine aufrichtige Gratulation für ihre Ausdauer und Motivation, zumindest ihr habt uns ein Spektakel geliefert!
Ich verabschiede mich hiermit, ich fühle mich alleine vom Zusehen schmutzig. Und Babyface ... ruf mich an ;)

Zusammenfassung:
Touchdowns: 1 -1 7 Kruugsh, 2 Lube
VSA:
Raarg an Wide .2 (15) keine Auswirkungen
Grishnak an DeePee (51) verpasst nächstes Spiel und hartnäckige Verletzung
Vrok an Moneyshot (14) keine Auswirkungen
Bragash an Mr. Tu (51) verpasst nächstes Spiel und hartnäckige Verletzung

Babyface an Krag (48) verpasst nächstes Spiel
Babyface an Gorug (36) keine Auswirkungen
11
Antiquariat / Re: Kick Off Event
Mai 03, 2018, 23:46:56
Werde es auf 19:30 hinkriegen, sodass die Doomhammerjawz auf die Fisters treffen werden.
Spielfeld vorhanden.

@PunkerTurtle
12
Antiquariat / Re: Fisters of Thorns
April 29, 2018, 17:47:27
Der alte Herr möchte gerade die Tür zum Verwaltungsbüro der BloodBowl Liga abschließen, nachdem er einen langen Tag damit verbracht hatte, die neuen Teams für die kommende Saison in einem Spielplan in ausgewogene Gruppen einzuteilen. Während er noch an seinem Schlüsselbund sucht, stellt sich plötzlich ein grünlicher Fuß in der größe seines Brustkorbs in die Tür und wirft diese mit einem Scheppern wieder auf. Hinter ihm:

"Danke Babyface, sehr zuvorkommend von Dir, dem Menschen die Türe aufzuhalten. Haben Sie nicht etwas vergessen, der Herr? UNS???"

In diesem Augenblick ertönen vom Vorplatz verstimmte Saiteninstrumente aller Größen und Sorten und ein Goblin-Kinderchor singt mit allem, was er hat:
"Heeeeeere we are! Born to fist Kings, we´re the Fisters of the Univeeerse!
Here we belong, fighting to survive, in a world with the darkest powers.
"

Unter den frenetischen Rufen "Fisters! Fisters! Fisters" schiebt Babyface den immer kleiner werdenden Mann in sein Büro zurück, während DeePee sich einhakt, mit den Worten:
"Kommse ma mit, mein Gutster, da is noch ein Platz mit unserem Namen. Auch ein Warpstein-Bonbon?
13
Antiquariat / Re: Kick Off Event
April 29, 2018, 16:30:26
Finde ich eine gute Sache, kann aber leider an dem Tag nicht wegen einer Schulveranstaltung des Herren Sohn
14
http://www.littlearmybuilder.com/bb/en#2

Super Teil. Du kannst Dir Dein Team per Link speichern, als PDF exportieren, Kommentare anlegen.
Deutsch ist leider nicht dabei
15
Antiquariat / Fisters of Thorns
April 17, 2018, 18:02:54
Underground ist am Start, Roster kommt, sobald ich die Kalkulation fertig habe :)